Portrait

Der schweizweit einzigartige, berufsbegleitende Studiengang «CAS Forschungsmanagement» ist erstmals im Jahr 2011 an der Universität Bern gestartet und wird im jährlichen Rhythmus durchgeführt. Wir befassen uns dabei mit den verschiedenen Facetten des Forschungsmanagements auf diversen Berufsebenen im Bereich «Third Space». Es können der ganze Studiengang oder auch nur Einzelmodule einzeln besucht werden.

Durch die inzwischen über 90 Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs und die Vielzahl von Einzelmodulteilnehmenden hat sich ein interessantes Netzwerk von Forschungsmanagerinnen und Forschungsmanagern gebildet, die massgeblich zur Professionalisierung der Schweizer Forschungslandschaft beitragen.

Die regelmässig durchgeführten «Praxisfenster» greifen aktuelle Trends sowie interessante neue Themengebiete auf und sie bringen Personen aus dem Bereich des Forschungsmanagements miteinander ins Gespräch. Die «Praxisfenster» stehen allen interessierten Personen offen.

Trägerin des Weiterbildungsprogramms «Forschungsmanagement» ist die Weiterbildungskommission (WBK) der Universität Bern. Durchgeführt wird der Studiengang vom Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW.

Programmleitung

  • Prof. Dr. Christoph Müller (Vorsitz), Leiter Experimentelle Pathologie, Medizinische Fakultät, Universität Bern
  • Herbert Brunold, lic. phil., Leiter der Fachstelle Evaluation und Forschung, Bundesamt für Gesundheit
  • Dr. Beat Butz, ehemaliger Leiter der Abteilung Orientierte Forschung, Schweizerischer Nationalfonds
  • Dr. Christina Cuonz, Direktorin des Zentrums für universitäre Weiterbildung ZUW, Universität Bern
  • Dr. Antonietta Di Giulio, Leiterin der Forschungsgruppe Inter-/Transdisziplinarität, Programm MGU (Mensch Gesellschaft Umwelt), Universität Basel
  • Prof. Dr. Andreas Lienhard, Geschäftsführender Direktor des Kompetenzzentrums für Public Management, Universität Bern
  • Dr. Martin Meier, Vizerektorat Forschung, Universität Bern
  • Prof. Dr. Peter Messerli, Direktor Center for Development and Environment (CDE), Universität Bern
  • Maddalena Tognola, lic. phil. nat., Vizerektorat Forschung / Grants Office, Universität Bern
  • Dr. Alban Frei, Studienleiter CAS Forschungsmanagement, Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW, Universität Bern